Schamanisches Elbland

himmelssteine

Zeremonien - Schwitzhütten - Trommeln

Schwitzhütten

Ca 1x im Monat finden bei uns während des gesamten Jahres Schwitzhütten statt. 

 

Wir leiten diese Zeremonien angelehnt an die Tradition des Deer Tribes.

 

Wir schwitzen zu Vollmond und Neumond, den Sonnenwenden, den Äquinoktika, um unsere Ahnen zu ehren, in Heilzeremonien und wenn wir Lust dazu haben.

Der Unkostenbeitrag beträgt € 25,- für Materialien, Holz sowie Essen und Trinken. Wer kann und möchte, darf darüber hinaus auch gerne mehr Geld in unsere Spendenbox geben

 

Rechtliches

Unsere Schwitzhütte ist keine ärztliche Behandlung. Für eventuell auftretende

Schäden übernimmt der Schwitzhüttenleiter keine Haftung. Menschen mit chronischen Erkrankungen und/oder Medikamenteneinnahme müssen eine mögliche Teilnahme an der Schwitzhütte unbedingt mit dem Leiter abgesprechen.

 

Alle Schwitzhüttenteilnehmer sind während der Schwitzhüttenveranstaltung für sich selbst selbstverantwortlich!